Bremsscheiben beschichten

Bremsscheiben

Bremsscheiben beschichten? Als Weltmarktführer in der Beschichtung von Bremsscheiben konnte Sprimag bereits mit zahlreichen Beschichtungs- und Lackieranlagen weltweit seine Leistungs- und Innovationsfähigkeit unter Beweis stellen. Ob partiell oder komplett beschichtet, mit oder ohne Auslackierung der Lüftungskanäle, Sprimag hat eine Lösung für Ihre Bremsscheiben-Beschichtung.

Je nach Leistungsanforderung der Bremsscheiben-Beschichtungsanlage sowie des Beschichtungsprozesses kommen Anlagen-Systeme auf Basis von Rundautomaten oder Kettenförderer zum Einsatz. In Abhängigkeit des Beschichtstoffes wird das optimale Trocknungsverfahren ausgewählt. Neben der konventionellen Trocknung mit Umluft werden auch induktive Trocknung und Infrarot-Trocknung verwendet.

Mit der richtigen Applikationstechnik zum perfekten Ergebnis

Spezifische Lacke benötigen Applikationsgeräte, die an die Besonderheiten angepasst sind. Sprimag entwickelte bereits zahlreiche Sonderdüsen, die erst die Verarbeitung von Lacken für Bremsscheiben ermöglichen bzw. einen wartungsarmen Produktionsbetrieb erlauben. Durch die eigene Applikationstechnik inkl. Spritzapparate ist Sprimag auch in vielen Fällen in der Lage dort maskenlos zu beschichten, wo normalerweise Maskierungen benötigt werden.

Durch Kombination von Prozess-Know-how und Applikationstechnik aus einer Hand ist Sprimag in der Lage, für die Kunden den größten Nutzen zu generieren.

Das könnte Sie auch interessieren

Rundautomat für kleine Stückzahlen

Rundautomat

Kettenautomat – Lackieranlage für große Stückzahlen

Kettenautomat

Beschichtung mit Korrosionsschutz

Korrosionsschutz

Jetzt anfragen